Dichte ist notwendig

In Österreich wird immer mehr Grün- und Ackerland zubetoniert.
Aber:
Bitte genau hinschauen, wo!
Einmal mehr zeigt sich:
Dichte Stadt- bzw Dorfentwicklung ist sowohl ökologisch geboten, wie auch finanziell sinnvoll.
Denn viele Strassen kosten in der Errichtung, aber auch Erhaltung sehr viel Geld.


vergrössern? anklicken!

2 Gedanken zu “Dichte ist notwendig

  1. Mit einem Blick auf die m2 Strasse pro Einwohner/in kann man also – Bauchgefühl – eine Wahl VDB gegen Hofer besser vorhersagen als durch Umfragen! Bauchgefühlt funktioniert das vielleicht sogar noch bei den Wiener Bezirken…

    Gefällt mir

  2. Dann ist es unverständlich, wieso die Ubahn nicht unterirdisch in den Außenbezirken verläuft und darüber Wohnungen enstehen? Die Wiener Ubahn vergeudet hier so viel Fläche in ganz Wien, nur weil sie auf Stelzen geführt wird und darunter das Grünland in Betonland umwandelt.

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.