Fahrrad „Sprüche“ erwünscht

update 1. Juli.
danke für die vielen sehr guten Vorschläge.
Ich hab jetzt einmal (vorerst) drei ausgesucht:
Dieses gefällt mir persönlich am besten:

aber auch die zwei finde ich hervorragend:

bitte weitertexten!
thanxx!!
c.

(Nicht nur) im Sommer sind T-shirts praktisch.
Dieses hab ich bereits, und trage es gerne (nicht nur, aber auch bei TV Interviews)

Jetzt möcht ich meine einschlägige Gardarobe erweitern
und sammle Vorschläge für Sujets, damit wir sie herstellen lassen.
Dieses z.B. wäre eine (bissl ironische) Idee und eine Antwort auf die aktuelle Diskussion.


Was meint Ihr?

Meine Bitte an Euch: Habt Ihr weitere Vorschläge, die dem Radverkehr die gebührende Ehre „auf der Brust“ erweisen?
Bin gespannt.

66 Gedanken zu “Fahrrad „Sprüche“ erwünscht

  1. herr hofrad

    ich trete für euch ein

    radfahrer töten keine autofahrer bei unfällen

    umweltfreundlich hin oder her, radfahrer sehen einfach besser aus!

    statt vignette, parkgebühr, benzingeld, organstrafmandat und ölwechsel habe ich mir dieses schöne rad gekauft und diese woche frei genommen

    radfahrer haben besseren sex!

    drahtesel statt blechlawine

    während du alleine im stau stehst lerne ich hübsche radfahrerInnen kennen

    Gefällt mir

    • Man sollt schon schauen, was sich auf einem T-Shirt ausgeht. Aber schade, dass die andern Parteien keine Fahrradslogans wollen. Bei einer Partei würd „ins Puff statt Auspuff“ gut passen.

      Gefällt mir

  2. „Radler mag man eben!“ (Text in schwarz)

    (in schwarz: ein großes Rad, das Riesenrad und der Stephansdom im Hintergrund. das T-Shirt in rosa)

    ———————-

    „Warum erfrischt mich das bloß so?“
    (goldgebes T-Shirt mit Luftblasen. darauf ein dunkelsmaragdgrünes Rad, worauf dieser Text steht)

    Gefällt mir

  3. Ich mag solche Sprüche ja nicht. Auch die ganz oben vorgeschlagenen finde ich jetzt nicht hitverdächtig. Den Spruch „Du bist der Stau“ in einem Kommentar finde ich allerdings preisverdächtig. Da würde ich mir als Autofahrer so richtig in den Arsch beißen!

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.