DAS kommt, wenn Grün kommt

es lohnt sich, das Koalitionsabkommen (graz (pdf))zwischen ÖVP und Grünen in Graz genau zu lesen.
Es zeigt sehr genau, was kommt, wenn Grün kommt.
Sichtbar sind die konkreten Schwerpunkte im Verkehrsbereich (von Radoffensive,autofreien Stadtteilen bis hin zu neuen Strassenbahnen), eh klar (aber es passiert nirgendwo, wo die Grünen nicht in der Regierung sind) die Grazer Energiewende,
aber auch im eigentlich selbstverständlichen Bereich der Kinderbetreuung bis hin zum Wirtschafts-und Wissenschaftsstandort Graz .
Und noch eins zeigt sich:
Die ÖVP ist weniger eine Inhalts- als eine Machtpartei.
Bei ganz vielen Grünen Forderungen sind sie einfach mitgegangen.
Und die Grazer Grünen haben wirklich gut verhandelt.
Wenn es gelingt, einen grossen Teil dessen, was da vereinbart wurde, auch tatsächlich umzusetzen, wäre das gewaltig.
Grosse Gratulation nach Graz!