3 Gedanken zu “Depp 2.0

  1. Der Begriff „Depp“ dürfte hier schon richtig gewählt sein :). Ob der aber auch bestraft werden kann, wird sich zeigen. Eine Übertretung muss nämlich bewiesen werden und ein Autotacho zählt da nicht. Außerdem bräuchte der D* nur sagen, das Video wäre getürkt und eine entsprechende Legende erfinden. Bei uns im Ösiland käme er sicherlich damit durch – dem VfGH sei´s „gedankt“ (wahrscheinlicher ist jedoch, dass ein entsprechender Strafbescheid schon vom UVS aufgehoben werden würde).

    PS: Die französische Polizei dürfte personalle besser ausgestattet sein, wenn sie Zeit haben bei YouTube zu schnüffeln…

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.