Energiewende:so muss unsere Zukunft aussehen

Grüne Politik, wie ich sie mir vorstelle:
Was heute die Ausnahme (trotz Politik)ist
muss morgen (wegen Politik) zur Normalität werden.
ein wunderbares (und auch wunderschönes) Beispiel
ist das.
oben nachher
unten vorher
vorher: hoher energieverbrauch
nachher: minimaler Verbrauch und den deckt herrlich integrierte Fotozellen, die Strom erzeugen.
Dass solches zur Norm wird (und nicht nur bei Einfamilienhäusern)
für diese Energiewende müssen wir kämpfen.

2 Gedanken zu “Energiewende:so muss unsere Zukunft aussehen

  1. Wunderbar… … schön und schlau. Eine vielleicht naive, aber ehrliche Frage: gibt es auch für Wiener „Zinshäuser“ konkrete Ideen für energieeinsparende Massnahmen?

    Liken

  2. voll erwischt, herr chorherr! bitte des gits jo ned, wo kummadn do hi. se soin g`fölligst stänkan üwa de grünen und net dauernd konstruktive vorschläg moch`n. se glaum woi se san wos bessas, ha! na jo, typisch bürgerlich!

    nur weu sie sich mit da wöd und a poa g`scheide lösunugen ausanondasetzen währand de andan drum streitn obs fundi oder realo san. do kunt jo a jeda kumman….

    i man, se kennan doch ned afoch hergehn und g`scheide, hondfeste politik moch`n, ois grüner!? oda sich i des foisch

    Liken

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.