wer im Glashaus sitzt…

Zurecht wird-auch vom offiziellen Österreich-die USA heftig kritisiert: Weigert sich doch die Bush-Administration beharrlich, das Kyoto-Protokoll zu unterzeichen.
Wir waren ganz brav, haben unterzeichnet und ratifiziert.
Aber:
Zwar haben wir uns verpflichtet, die CO2 Emissionen deutlich zu reduzieren, stattdesen steigen sie kräftig.

Da sind ja die USA fast ehrlicher, sie wollen nichts tun und unterzeichnen nicht.
Wir unterzeichenn brav, tun nichts und hoffen, dass uns keiner draufkommt.
Dafür hauen wir heftig über den Atlantik.

Ein Gedanke zu “wer im Glashaus sitzt…

  1. der herr karl: „wann i ma so an politiker anschau, is der a ned anders wiea i. und i kenn mi….“

    das schlawienertum liegt uns anscheinend im blut.

    Liken

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.